Personalwesen

IHK bietet Weiterbildung zum Personalfachkaufmann an

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund bietet interessierten Mitarbeitern aus Personalabteilungen vom 1. April 2017 bis 14. April 2018 die Möglichkeit, sich im Rahmen eines berufsbegleitenden Kooperationslehrgangs auf die bundesweit anerkannte Abschlussprüfung zum „Geprüften Personalfachkaufmann“ vorzubereiten. Die Weiterbildung zum „Personalfachkaufmann“ vermittelt einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben im Personalwesen und gibt konkrete Hilfestellung für die praktische Personalarbeit. Der handlungsorientierte Lehrgang befähigt die Teilnehmer, verantwortliche Funktionen in der Personalwirtschaft eines Unternehmens, bei der Personalberatung sowie bei Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung wahrzunehmen. Voraussetzung für die Teilnahme am letzten Prüfungsabschnitt ist eine mit Erfolg abgelegte Ausbildereignungsprüfung. Die Lehrgangskosten betragen 2.580 Euro. Weitere Infos und Anmeldung bei Sandra Gillner, Telefon 0231 5417-414, E-Mail: s.gillner@dortmund.ihk.de, oder auf der Homepage der IHK-Weiterbildung.
13. März 2017