Social Day

Soziales Engagement von Industrie-Azubis

© IHK zu Dortmund/Claudia Pejas
Drei Unternehmen aus der IHK-Region veranstalteten für ihre Azubis am 13. und 14. Juni den "Social Day". Die Azubis der Dortmunder Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG halfen in den Sozialkaufhäusern in Kamen und Lünen aus, die Azubis der Aurubis AG in Lünen engagierten sich in der AWO-Kindertagesstätte "Pusteblume" und die Lehrlinge der Jäckering Mühlen- und Nährmittelwerke GmbH in Hamm unterstützten den Tierpark Hamm. Zum Abschluss des Social Days gab es viel Anerkennung und als Belohnung für so viel soziales Engagement eine Grillparty bei der Firma Murtfeldt. Der "Social Day" ist eine Idee, die im Rahmen der Industrie-Initiative industry@work enstanden ist.
industry@work ist ein von der IHK zu Dortmund auf den Weg gebrachter Zusammenschluss von Industrieunternehmen. Es geht darum, die Industriebetriebe in der Region bekannter zu machen, die Öffentlichkeit besser zu informieren und das Interesse für Arbeiten in der Industrie zu wecken. Die Industrie bietet gerade jungen Menschen interessante, gut bezahlte Jobs mit Aufstiegschancen an. Arbeiten in der Industrie ist abwechslungsreich, herausfordernd und sehr lohnend.  
16. Juni 2017